Maker Faire Ruhr – Wir sind dabei

2022 wird die Maker Faire Ruhr erneut in der DASA Dortmund stattfinden und wir sind mit Ausstellung und Claras Vorträgen mit dabei.

Am 26. und 27. März habt ihr in jeweils zwei Zeitslots pro Tag die Möglichkeit, die Maker Faire zu erkunden und Kreatives und Fantastisches zu entdecken. Hotspot für Steampunks wird die Stahlhalle sein, wo u.a. auch das Amt für Aetherangelegenheiten, die Ruhrwerke, Funkenspotz Kraftmaschinen Werke, Dampfzirkus Papenburg und viele mehr anzutreffen sind.

Clara wird neben der „Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“-Ausstellung den Stand vom Tentakel Debakel Podcast zusammen mit Fräulein Rosalinde betreuen.

Wichtig: Tickets und Zeitslots müssen in diesem Jahr im Vorfeld gebucht werden. Alle Informationen dazu findet ihr unter: www.makerfaire-ruhr.com/besuchsinfo-2022/

Wir freuen uns auf euch!


💙💛 Aufgrund der aktuellen Lage werdet ihr am Stand vom Tentakel Debakel Postkarten von Clara (Ruffles & Steam) gegen Spende erwerben können, die Einnahmen gehen an 2GETHER – Nothilfe für die Ukraine.

„Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“ zu Gast auf der Maker Faire Ruhr

Wir freuen uns, mit unserer Ausstellung „Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“ am 23. und 24. März bei der Maker Faire Ruhr in der DASA Dortmund dabei sein zu dürfen.

Neben der Roll-up Ausstellung, in der wir kurz und knapp erklären, was Steampunk eigentlich ist und was alles dazu gehört, wird Clara Lina Wirz auch Vorträge zum gleichen Thema halten und im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen.

 

Neben Anachronika sind ebenfalls verschiedene Steampunk Aussteller vor Ort, so zum Beispiel die Ruhrwerke. Steampunks sind vor Ort gerne gesehene Gäste.