2. Steampunk Flohmarkt – Anmeldung eröffnet

Wir freuen uns nach dem großen Erfolg des ersten Steampunk Flohmarktes im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall am 10. März in die Wiederholung gehen zu können. Ab sofort ist die Anmeldung für Verkäufer eröffnet, alle Informationen findet ihr hier.

Wer nur einige wenige Teile verkaufen möchte, kann unseren Bring & Buy im Foyer des Werkstattgebäudes nutzen. Dort übernehmen wir den Verkauf für euch gegen eine kleine Kommissionsgebühr. Wie genau das Ganze funktioniert, erklären wir in den Bring & Buy Regeln. Das Anmelde Formular findet ihr auf der Flohmarkt-Infoseite.

Für Besucher öffnet der Flohmarkt am 10. März von 10 – 17.00 Uhr, das Museum selbst ist bis 18.00 Uhr geöffnet. Es fällt der Museumseintritt an.

 

„Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“ zu Gast auf der Maker Faire Ruhr

Wir freuen uns, mit unserer Ausstellung „Steampunk. Vorwärts in die Vergangenheit“ am 23. und 24. März bei der Maker Faire Ruhr in der DASA Dortmund dabei sein zu dürfen.

Neben der Roll-up Ausstellung, in der wir kurz und knapp erklären, was Steampunk eigentlich ist und was alles dazu gehört, wird Clara Lina Wirz auch Vorträge zum gleichen Thema halten und im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen.

 

Neben Anachronika sind ebenfalls verschiedene Steampunk Aussteller vor Ort, so zum Beispiel die Ruhrwerke. Steampunks sind vor Ort gerne gesehene Gäste.

Ausschreibung Vaporium Ruhr 2019

Zum elften Mal richtet das LWL-Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum sein Dampf-Festival Ruhrgebiet aus. Seit 2015 ist mit dem Vaporium Ruhr auch Steampunk Willkommen auf der Zeche. 2019 sind wir wieder zu Gast und haben noch Standplätze für Händler und Aussteller in und um den Malakow-Turm zu vergeben.

Eckdaten zur Veranstaltung:
Datum: 25. und 26. Mai 2019
Standflächen im Außenbereich auf Schotter und Pflaster,
Standflächen im Innenbereich des Industriedenkmals, im ersten und zweiten Stock; 1. Stock erreichbar über Aufzug, 2. Stock erreichbar über Treppe
Anmeldegebühr: 30€
Ort: LWL-Industriemuseum Zeche Hannover, Günnigfelder Straße 251, 44793 Bochum
Veranstaltungshomepage: www.vaporium-ruhr.de
Facebook-Veranstaltung: www.facebook.com/events/638921356509743/

Ihr wollt dabei sein?

Schickt uns eure Bewerbungen / Angebote an vaporium-ruhr[at]anachronika.de

inkl. folgender Informationen:

  • Warenangebot
  • Standgröße
  • Besondere Voraussetzungen

Händlerausschreibung Mercatus Phantasticus

Mercatus Phantasticus Veranstaltungsbild

Unsere Freunde von Tri-Event suchen für ihr Event Mercatus Phantasticus in der Eisenbahnhalle Losheim im Saarland explizit Steampunk Händler. Seit dem vergangenen Jahr haben die erfahrenden Veranstalter von Mittelalterevents ihr Repertoire erweitert und mit dem Mercatus Phantasticus eine genreübergreifende Veranstaltung für alle Arten von Fantasy geschaffen. 

Eckdaten zur Veranstaltung:
Datum: 30. und 31. März 2019
Standflächen im Industriedenkmal und im Außenbereich
Standgebühr: 20€/lfd. Frontmeter + 19% Mwst.
Strom (falls nötig): > 230 V / 15€ + 19% Mwst.
Ort: Eisenbahnhalle Losheim, Streifstraße 3a, 66679 Losheim am See
Facebook-Veranstaltung: www.facebook.com/events/446008782589632/

Ihr wollt dabei sein?

Schickt uns eure Bewerbung an: info[at]anachronika.de

inkl. folgender Informationen:

  • Warenangebot
  • Standgröße
  • Besondere Voraussetzungen

 

Die neuesten Ausschreibungen könnt ihr auch bequem per Mail bekommen, wenn ihr euch für unseren Newsletter anmeldet.

Steampunk Flohmarkt

Am kommenden Samstag laden wir gemeinsam mit dem LWL-Industriemuseum ein zum Steampunk Flohmarkt auf Zeche Nachtigall. Von 10 – 18.00 Uhr wird im Werkstattgebäude getrödelt. 17 Verkäufer haben zugesagt, zusätzlich bieten wir einen Bring & Buy im Foyer an. Es fällt der Museumseintritt an.

Alle Informationen findet ihr hier.

Steampunk Fototreffen im Technikmuseum Freudenberg

Das Technikmuseum Freudenberg und Anachronika laden zum 1. Steampunk Fototreffen am 06. Mai ab 11.00 Uhr ein.

Das Museum öffnet nur für uns und stellt seine Räumlichkeiten mit verschiedenen Maschinen, Fahrzeugen etc. kostenlos als Fotokulisse zur Verfügung.
Auch Räumlichkeiten zum Umziehen stehen bereit.

Das Shooting findet auf TFP-Basis statt, ein entsprechender Vertrag liegt vor und muss zwingend zur Teilnahme akzeptiert werden.

Bei Interesse schreibt eine Email an: steampunk-shooting@anachronika.de.